Von wo bekomme ich meine Inspirationen?

Hallo Freunde,
vor kurzem bat ich euch, mir auf Instagram zu schreiben, was ihr hier gerne noch so lesen möchtet. 
Ich danke euch für all die lieben Worte und Fragen.
Natürlich freue ich mich weiterhin über jede Nachricht von euch und jeder kann mir schreiben, wenn er etwas ganz bestimmtes auf meinem Blog lesen möchte. Also traut euch!

Ich werde oft gefragt, wie ich auf die Ideen komme, was ich als Nächstes schreibe. Diese Frage versuche ich heute zu beantworten.


Also zu allererst führe ich diese süße Buch, in dem ich alle meine Gedanken und Ideen sammel

Manchmal, da fahren Luca und ich an einem wunderschönen Gebäude vorbei und ich merke mir dann die Farbe, die Gegend und mache mir zu Hause Gedanken: Was für ein Look passt dazu? 

Oft bin ich auch sehr spontan, stehe auf, ziehe mich an und wir machen Fotos und während ich sie dann bearbeite, sehe ich immer etwas in den Fotos, was für mich den Mittelpunkt darstellt. 

Außerdem hat mein Blog ein Thema, nach welchen ich mich versuche zu richten: Fashion, Lifestyle & Couple.

Gefragt wurde ich auch, wie ich drauf gekommen bin über Coco zu schreiben: Wieso denn auch nicht? Er gehört jetzt zu mir und ich teile gerne Sachen aus meinem Leben. Ich wurde oft angeschrieben: Wie heißt er? Wie alt ist er? Wie kam es dazu? Und da dachte ich mir, ach komm Coco, jetzt stehst du mal vor der Kamera. 

Auch ich gehöre zu den Leuten, die die meiste Zeit auf Instagram verbringen und durch Zufälle auf irgendwelche Accounts kommen. Ich schaue mir dann meistens das ganze Profil an. Fotos oder sogar Gedanken, die mich faszinieren, bleiben einfach in meinem Hinterkopf. 

Was bestimmt für jeden Blogger eine Inspiration ist: Pinterest. Egal, was für einen Suchbegriff man eingibt, man bekommt immer etwas raus. Vor allem interessiert mich da DIY und Dekorationen für das Zimmer.

Ich hoffe, ich konnte zum Teil die Frage beantworten, wie ich auf die Themen komme. Wie ist das bei euch so? Wie kommt ihr auf die Idee ausgerechnet über xy zu bloggen?