Rosa, Rüschen & Volants - welcome in Hamburg

Am Freitag machten wir uns um 9 Uhr auf dem Weg zum Hannover Hauptbahnhof, denn ein Tagesausflug war geplant: Es ging nach Hamburg. Wir wollten uns den letzten Tag schön machen, denn Luca flog Freitagnacht nach Spanien. Geplant war es, an der Alster zu sitzen und den Tag zu genießen.
Aber als wir aus dem Hauptbahnhof raus kamen und auf der Mönckebergstraße landeten, war erstmal shoppen angesagt. Da kurz zu Zara, da zu Mango, da noch kurz in einen Schuhladen und schon war es halb fünf.  Dennoch gingen wir kurz vor Abfahrt noch Eis essen und konnten glücklich wieder zurück nach Hannover und uns verabschieden, denn wir sehen uns jetzt zwei Wochen nicht. 


Es gibt viele Frauen die diesen Trend nicht folgen, weil sie ihn zu ,,süß'' finden und denken, es könnten nur junge Leute tragen. Mittlerweile sieht man überall Rüschen - sogar an Hosen. Aber wer kann diesem Trend folgen? 
Egal ob Bluse, Socken oder eine Jacke, jeder kann Rüschen & Volants tragen. Doch bei Blusen sollte man schon drauf achten, wo die Rüschen sich befinden, das kann nämlich auftragen, was für manche unvorteilhaft ist. 

Ich liebe diesen Stil schon etwas länger, rosa und blümchen sind total meins und wenn da noch etwas Rüschen und Volants sind, muss ich es einfach mitnehmen! Mir ist das egal, ob es der Modetrend 2017 ist oder nicht.


Eigentlich wollte ich ein schönes Kleid von Zara, welches mit Blumen bestickt ist und an den Ärmeln mit Volant. Ich probierte so viele Kleider an und verzweifelte: die Kleider passen einfach nicht, die Ärmel sehen an mir total komisch aus und auch der Schnitt sah bei mir aus, wie ein Kartoffelsack.

 Ich habe diese wunderschöne Jacke bei Zara gesehen und sie musste einfach mit! Sie ist rosa mit Volant - Was will ich mehr? 




 


Jacke - Zara, Kleid - H&M, Strumpfhose& Socken - Calzedonia, Schuhe - Converse